Freitag, 12. Juni 2015

Ein bisschen gold und silber, ein bisschen Glitzer Glitzer


Hallo meine Lieben,

irgendwie ist einem klar, was man im Winter und im Sommer anziehen soll. Im Winter so viel wie möglich und im Sommer so wenig wie nötig. Okay. Aber dann gibts da dieses Zwischending, den Frühling... Mal ist es heiß, mal wieder kühl, dann regnet es, dann scheint die Sonne wieder... Was soll ich also anziehen? 

Hier ein kleines Beispiel für den Frühling: JA, Dieses Outfit ist auch wieder sehr schlicht. ABER ein Eye-Catcher darf wieder nicht fehlen. Ich glaube es ist klar wovon ich rede :D! Jaaa, ich rede von den Bling-Bling-Schuhen von Zara. Die gab es damals auch in Gold, aber silber war für mich aufjedenfall die bessere Wahl.
Es reicht eine Bluse, eine Jeans und dann diese Schuhe.. mehr braucht ein Frühlingsoutfit nicht! Man hält sich noch dezent im Hintergrund, aber fängt langsam an wieder Farbe und Statements zu setzen. Endlich kann man sich wieder trauen ein bisschen was zu wagen, ein bisschen Farbe und eventuell einen neuen Trend ausprobieren, der gerade irgendwo wieder aufblitzt. Da meine Kleidung immer sehr schlicht ist, passen diese Schuhe natürlich immer super zum Outfit und trotzdem bekommt das Outfit ein Statement: Trau dich Sommer, ich bin bereit!

xxx




Schuhe: Zara; Hose: Topshop; Bluse: Zara; Schmuck: Mango

Kommentare:

viola lila hat gesagt…

Hab mich grade total in dein Outfit verliebt, besonders in die Schuhe! :) Du hast einen echt schönen Style!
Liebe Grüße, Viola
violak.com

Kationette hat gesagt…

Super schönes Outfit - die Schuhe sind ein toller Hingucker! <3
Liebst
Kati
http://www.kationette.com

Blog design by KotrynaBassDesign